Stelle Pfarramtssekretär/in besetzt

Die im Herbst ausgeschriebene Stelle als Pfarramtssekretärin in Frickenhausen ist inzwischen besetzt. Die neue Pfarramtssekretärin wird ihren Dienst Anfang Januar 2023 antreten. 

Unsere Katholische Kirchengemeinde Frickenhausen wird im Lauf des Jahres 2023 eine Stelle für die 

Kirchenpflege (m/w/d)

ausschreiben. Das ist eine Teilzeitstelle, der Arbeitsumfang ist noch nicht festgelegt. Im Idealfall kann die Bewerberin bzw. der Bewerber auch die Kirchenpflege der Kath. Kirchengemeinde Neuffen und damit diese Position für die ganze Seelsorgeeinheit übernehmen. 

Eine Ausbildung oder Berufserfahrung im Bereich Finanzen im öffentlichen Dienst oder in Buchhaltung ist von Vorteil. Die Kirchenpflege arbeitet eng mit dem kirchlichen Verwaltungszentrum in Esslingen zusammen. 

Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft. Sie sind belastbar, zuverlässig und verfügen über Organisationsgeschick und Erfahrung im Umgang mit dem PC. Sie zeigen Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche und bejahen die Eigenart des kirchlichen Dienstes. Die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche wird vorausgesetzt. 

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie sich vorab informieren bei

Kath. Kirchenpflege Frickenhausen, Frau Angelika Doster
Kolpingstr. 8, 72636 Frickenhausen

oder per E-Mail (PDF)an StNikolausvonFluee.Frickenhausen(at)drs.de 

Telefon für Rückfragen: (0 70 25) 27 56

—    —    —

Die Seelsorgeeinheit hat derzeit zwei hauptamtliche Seelsorge-Mitarbeiter: Seit November 2021 ist Gerald Warmuth Pfarrer in der Seelsorgeeinheit. Seit September 2020 ist die Gemeindereferentin Gabriele Leuser-Vorbrugg mit einem Auftrag von 66 % in der Seelsorgeeinheit tätig. 

—    —    —

Unsere Seelsorgeeinheit besteht aus den katholischen Kirchengemeinden

  • St. Nikolaus von Flüe Frickenhausen 
  • St. Michael Neuffen
  • siehe unsere gemeinsame Web-Startseite www.se-hohenneuffen.de

In der Seelsorgeeinheit gibt es vier katholische Kirchen und jeweils ein Gemeindezentrum bei der Kirche; in Großbettlingen gibt es einen katholischen Kindergarten.

In der Kirchengemeinde St. Nikolaus von Flüe Frickenhausen gibt es die

  • Klaus-von-Flüe-Kirche mit Gemeindezentrum Omni in Frickenhausen und die
  • Heilig-Geist-Kirche mit Gemeindezentrum Panti und dem Panti-Kindergarten in Großbettlingen.

In der Kirchengemeinde St. Michael Neuffen gibt es

  • Kirche und Gemeindezentrum St. Michael in Neuffen und
  • Kirche und Gemeindezentrum St. Paulus in Beuren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.