Presse-Veröffentlichungen

11. Juni: Mönchleströpfle im Glas

Carolin Schäfer berichtete in der Nürtinger Zeitung vom Mönchlesfest am gestrigen Sonntag in Kappishäusern. Beim ökumenischen Gottesdienst im Bürgerhaus zum Festbeginn wirkte unser Pfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana mit. Ein Foto zeigt ihn mit weiteren "Offiziellen" in traditionellem Mönchsgewand.

4. Juni: Heimat für Generationen

"Die Heilig-Geist-Kirche Großbettlingen feierte 50. Weihetag" – so lautete der Untertitel des Berichts von Manuela Pfann in der Nürtinger Zeitung. Zum Fest war Weihbischof Matthäus Karrer aus Rottenburg angereist und feierte den Festgottesdienst mit der Gemeinde. Ein Foto zeigt ihn mit den zahlreichen Ministranten sowie Pfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana sowie dem langjährigen früheren Pfarrer Anselm Jopp.

2. Juni: Erstes gemeinsames Fronleichnamsfest

Die Nürtinger Zeitung berichtete über das erste gemeinsame Fronleichnamsfest der Seelsorgeeinheit Hohenneuffen am Fronleichnamstag, 31. Mai. Ein Foto zeigt einen der Blumenteppiche und die Jugendlichen, die ihn gefertigt hatten. Am Ende der Eucharistiefeier in St. Michael zogen die versammelten Gläubigen in einer Prozession durch Neuffens Straßen.

30. Mai 2018: Morgen ist Fronleichnam

Unser Pfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana weist in einem Text für die Nürtinger Zeitung auf die Bedeutung des morgigen Fronleichnamsfests hin.

4. April 2018: Ruhestandspfarrer Anselm Jopp feierte Priesterjubiläum

Die Nürtinger Zeitung berichtete vom 60-jährigen Priesterjubiläum von Ruhestandspfarrer Anselm Jopp am Ostermontag, 2. April. Anselm Jopp war 50 Jahre lang, bis zum Eintritt in den Ruhestand Ende 2012, Pfarrer unserer Gemeinde und Seelsorgeeinheit war. Er feierte in seiner Heimatkirche St. Ulrich in Wellendingen bei Rottweil, wo er am Ostermontag vor 60 Jahren seinen ersten Gottesdienst als Priester feierte. Über den Link finden Sie den kompletten Artikel auf der Webseite der Nürtinger Zeitung; ein Foto zeigt Anselm Jopp beim Einzug in die Wellendinger Kirche zu Beginn des Gottesdienstes.

21. Februar 2018: Gemeinsam aktiv gegen Terror im Kongo

"Kongolesen laden am Samstag, 24. Februar, zur Demonstration in Stuttgart ein – Pfarrer Mutombo führt die Bewegung mit an" – Anneliese Lieb von der Nürtinger Zeitung sprach mit unserem Pfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana über sein Engagement gegen Kämpfe und Terror in seiner Heimat. Für Samstag, 24. Februar, sind die hier lebenden Kongolesen und alle, die sich mit ihnen solidarisieren wollen, zu einer Demonstration nach Stuttgart eingeladen. Das umfangreiche Interview mit Foto finden Sie hier auf der Webseite der Nürtinger Zeitung.

8. Januar 2018: Frickenhäuser Sternsinger bei Kretschmann

Eine Abordnung der Sternsinger aus Frickenhausen war am 5. Januar zum traditionellen Sternsinger-Empfang durch Mininsterpräsident Winfried Kretschmann ins Neue Schloß in Stuttgart geladen. Die Nürtinger Zeitung brachte einen kurzen Bericht mit Foto mit dem Ministerpräsidenten. Weiteres zur Sternsinger-Aktion allgemein und in unserer Kirchengemeinde finden Sie bei "Termine – das Kirchenjahr" und bei "Über uns – Gruppen – Die Sternsinger".

4. Januar 2018: Ein Gospelkonzert als seelischer Workout

"Mitreißendes Konzert mit Tracey Jane Campbell in der Frickenhäuser Klaus-von-Flüe-Kirche" – so war der Artikel von Reiner Wendang in der Nürtinger Zeitung untertitelt. Er berichtete über das Gospelkonzert in unserer Kirche am 2. Januar mit der aus London stammenden Sängerin. Bei ihrem Auftritt wurde die Sängerin von Evie Sturm (Gesang) und Andy Doncic (Piano und Saxofon) begleitet.

13. Dezember 2017: Kirchweihfest für Neuffen und Beuren

Zur Feier des 50-jährigen Weihejubiläums der Kirchen in Neuffen und Beuren am 10. Dezember in der St.-Paulus-Kirche in Beuren brachte die Nürtinger Zeitung einen Beitrag mit Foto vom Gottesdienst.

25. November 2017: "Brass meets Kirche"

Mit dem Untertitel "Musikverein Frickenhausen und 'Blechsalat' aus Österreich begeisterten" berichtete die Nürtinger Zeitung über ein Kirchenkonzert des Musikvereins Frickenhausen in der Klaus-von-Flüe-Kirche. Das Konzert wurde von der Jugendkapelle "Die Notenchaoten" und der Tischardter Blasmusik eröffnet. Vor dem Spiel der Stammkapelle des Musikvereins waren die Gäste aus Österreich zu hören.

Einen weiteren Bericht und Fotos von diesem Konzert finden Sie in unserem Gemeindeblatt "ambo" Nr. 10-2017 (siehe bei ambo – unser Gemeindeblatt).

16. Oktober 2017: Zum Jubiläum ein Blick hinter die Kulissen

Die Kirchengemeinde St. Michael in Neuffen, die mit uns zusammen die Seelsorgeeinheit Hohenneuffen bildet, feierte am 15. Oktober das 50. Weihejubiläum beider Kirchen, von St. Michael in Neuffen und von St. Paulus in Beuren. Die Nürtinger Zeitung berichtete vom Festgottesdienst und brachte ein Bild der Geistlichen und Ministranten. Thomas Krytzner berichtete in seinem Artikel auch über weitere Aktivitäten der Kath. Kirchengemeinde Neuffen ("Kinder in Togo" und andere Projekte) sowie über die auf den Gottesdienst folgenden Vorstellungen der Kirchengemeinde-Gruppen und weitere Aktionen sowie über den Gemeindenachmittag.

15. August 2017: Maria im Himmel

Zum Feiertag "Mariä Himmelfahrt" am heutigen Dienstag schrieb unser Pfarrer Achille Mutombo ein geistliches Wort für die Nürtinger Zeitung – Sie können es hier nachlesen.

19. Juli 2017: Aus dem Täle ins Allgäu zum Stegbau

Mit dem Untertitel "Das Zeltlagerteam Frickenhausen hat bei einem Großeinsatz am Metzisweiler Weiher einen neuen Badesteg gebaut" veröffentlichte die "Nürtinger Zeitung" einen Artikel über die umfassende Reparatur des Zeltlager-Stegs für unser Sommer-Zeltlager. Hubert Neumann, der Zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats, schrieb über diesen ehrenamtlichen Einsatz und steuerte auch einige Fotos von den Arbeiten bei.

21. April 2017: Amerika trifft in Neuffen auf Afrika

Über den gemeinsamen Gottesdienst am Ostermontag für unsere Seelsorgeeinheit Hohenneuffen in der Kirche St. Michael in Neuffen berichtete die Nürtinger Zeitung in einem kurzen Artikel mit Foto.

16. Januar 2017: Kleine Sternsinger in Frickenhausen gesegnet

Die Nürtinger Zeitung veröffentlichte am Montag,16. Januar, ein Foto mit kurzem Text dazu über die diesjährige Sternsinger-Aktion in der Kath. Kirchengemeinde Frickenhausen. Das Bild zeigt fast 100 Sternsinger beim Abschlussgottesdienst am 6. Januar in der Klaus-von-Flüe-Kirche.

2. November 2016: Dank für das ökumenische Miteinander

Die Nürtinger Zeitung berichtete: "In Neuffen feierten die Kirchengemeinden zum Beginn des Reformationsjubiläums gemeinsam einen Dankgottesdienst" – die Neuffener evangelischen Pfarrer und der katholische Pfarrer unserer Seelsorgeeinheit gestalteten den Gottesdienst in der evangelischen Martinskirche gemeinsam. 

14. September 2016: Schöne Tage am Metzisweiler Weiher

In einem kurzen Artikel mit Foto berichtete die Nürtinger Zeitung über das Sommer-Zeltlager unserer Kirchengemeinde am Metzisweiler Weiher bei Bad Wurzach. Drei Gruppen von Jugendlichen verbrachten nacheinander eine Woche in Zelten unmittelbar am See. Dank des meist schönen Wetters in diesem Jahr konnte viel Zeit im und auf dem See verbracht werden.

13. Juni 2016: Der Erde eine Stimme geben

Rainer Wendang berichtete in der Nürtinger Zeitung von einem Konzert der "Murphy Singers" in der katholischen Kirche in Frickenhausen. "Stuttgarter Chor begeistert in der katholischen Kirche in Frickenhausen" - unter der Leitung von Gabriele Grabinger wurde ein Programm nach dem Motto "The Earth is my Mother" dargeboten. In diesem Jahr nimmt der Chor am Earth Choir Projekt 2016 teil, das musikalisch auf die Herausforderungen hinweisen möchte, mit denen die Erde zu kämpfen hat. Der Link zeigt direkt den Artikel bei der Nürtinger Zeitung.

1. Oktober 2015: Kirchenpatron und Chorleiter gefeiert

Über das Jubiläum "50 Jahre Klaus-von-Flüe-Kirche" und zugleich das 50-jährige Jubiläum von Herwig Frimmel als Chorleiter des Kirchenchores berichtete die Nürtiner Zeitung, mit einem Foto des Chirchenchors beim Gottesdienst. Herwig Frimmel wurde im Festgottesdienst, selbstverständlich vom Kirchenchor musikalisch gestaltet, geehrt für seine 50-jährige Tätigkeit als engagierter Dirigent. Am Nachmittag folgte im Gemeindehaus Omni eine Fortsetzung des Festprogramms mit einem gemeinsamen Chor des Singclubs Linsenhofen und des Liederkranzes Tischardt sowie mit der ökumenischen Jugendband [connected].

5. Juni 2015: Zu Ehren von Klaus von Flüe

Zu Ehren von Klaus von Flüe – so betitelte Mara Sander ihren Artikel in der Nürtinger Zeitung zu Fronleichnam 2015 in der Kirchengemeinde Frickenhausen. Gefeiert wurde turnusgemäß in Großbettlingen. Der Artikel beschreibt schwerpunktmäßig die Vorbereitungen, vor allem der Blumenteppiche, für Gottesdienst und Prozession.

23. Mai 2015: Die eigenen Wurzeln erkennen

Mara Sander schrieb in der Nürtinger Zeitung über einen Vortrag von Pater Anselm Grün in der katholischen Kirche in Frickenhausen. Wurzeln – festen Halt im Leben finden" war das Thema des bekannten Benediktinermönchs aus der Abtei Münsterschwarzach bei Würzburg. Die katholische Kirchengemeinde hatte Pater Anselm Grün anlässlich des 50-jährigen Weihejubiläums der Klaus-von-Flüe-Kirche zu diesem Vortrag eingeladen.

4. Mai 2015: Berater des Papstes sprach Mut zu

Die Nürtinger Zeitung berichtete über das 50-jährige Weihejubiläum der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen, das am 3. Mai gefeiert wurde. Den Festgottesdienst zelebrierte Karl Josef Kardinal Rauber. Cornelia Nawrocki zitierte in ihrem Artikel aus der Predigt des Kardinals.

7. Januar 2015: Zu schade für die Welt

So betitelte Reiner Wendang seinen Artikel in der Nürtinger Zeitung über ein Gospelkonzert mit der Sängerin Tracey Jane Campbell in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen. Ausführlich wird das Konzert geschildert, ein Foto vom Auftritt illustriert den Text.

29. Dezember 2014: Eine musikalische Reise durch die Bibel

Der Kirchenchor, die Band [connected] und zahlreiche weitere Gruppen der Kirchengemeinde führten dieses Singspiel in der Heilig-Geist-Kirche auf. Ein Kurzbericht mit Foto erschien in der Nürtinger Zeitung.

21. Oktober 2014: Chöre engagierten sich für einen guten Zweck

Der Liederkranz Frickenhausen, der Singclub Linsenhofen und der Liederkranz Tischardt traten zu einem Benefizkonzert in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen auf. Anneliese Lieb berichtete von diesem Chorkonzert in der Nürtinger Zeitung. Das Foto beim Artikel zeigt den Männerchor "Einklang", der eigens für dieses Konzert drei Stücke einstudiert hat.

03. Juni 2014: "Ja zu Kindern, ja zur Zukunft"

Manuela Pfann schrieb in der Nürtinger Zeitung über das Fest zum 50-jährigen Jubiläum des Panti-Kindergartens in Großbettlingen. Nach Festgottesdienst und Mittagessen sprachen im Gemeindehaus Panti u. a. der Gründerpfarrer Anselm Jopp, Bürgermeister Martin Fritz, die Kindergartenleiterin Heidi Ziemer und Gemeindepfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana.

10. Dezember 2013: Musik allein Gott zu Ehren

Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs "50 Jahre Kirchenchor Frickenhausen" sang der Chor am 2. Adventsssonntag ein Kirchenkonzert in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen. Verstärkt wurde der Chor vom Kirchenchor Pliezhausen. Thilo Adam berichtete in der Nürtinger Zeitung.

30. November 2013: "Bub, du wärst ein guter Nikolaus"

In der Zeit um dem 6. Dezember besuchte Pfarrer Achille Mutombo mit dem Nikolaus die Schulen in unserer Seelsorgeeinheit. Über die Person des Nikolaus, die Aussendung vor dem ersten Schulbesuch und den Besuch des Nikolaus in Frickenhausen berichtete Felix Baumann in seinem Artikel in der Nürtinger Zeitung.

13. Juni 2013: "Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist"

In der Nürtinger Zeitung berichtete Manuela Pfann über die Firmung in Frickenhausen am 9. Juni und zuvor in Neuffen am 8. Juni. Ein Foto zeigt den Firmspender, Prälat Hubert Bour, bei der Firmung.

31. Mai 2013: Blumenteppiche in Frickenhausen greifen das Glaubensbekenntnis auf

Mit zwei Fotos illustrierte die Nürtinger Zeitung den Bericht über das Herstellen der Blumenteppiche zu Fronleichnam 2013 in Frickenhausen. Für ihren kurzen Bericht war die Redakteurin bereits mit den Helfern frühmorgens um 05:30 Uhr vor der Klaus-von-Flüe-Kirche. Den Artikel (PDF-Datei) können Sie hier nachlesen oder herunterladen.

23. April 2013: "Eine schöne Art, Gott mit Musik zu loben"

"Acht Chöre aus der Region erfüllten am Sonntagnachmittag die katholische Heilig-Geist-Kirche in Großbettlingen mit freudig-spirituellen Klängen." So beginnt der Bericht von Manuela Pfann in der Nürtinger Zeitung über das Kirchenkonzert zur Eröffnung der Chortage des Chorverbandes Karl Pfaff. Den Zeitungsartikel mit Foto können Sie als PDF-Datei hier online nachlesen oder herunterladen.

12. März 2013: Großes Stelldichein für den neuen Seelsorger

In der Tageszeitung "Metzinger-Uracher Volksblatt / Ermstalbote" als Lokalausgabe der Südwetst Presse berichtete Mara Sander über den Gottesdienst in Frickenhausen zur Amtseinführung des neuen Pfarrers Achille Mutombo. Den Artikel mit Foto finden Sie hier verlinkt auf die Online-Ausgabe der Südwest Presse.

12. März 2013: Warmherziger Empfang für Pfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana

Der Reutlinger General-Anzeiger berichtete über die Amtseinführung des neuen Pfarrers in Frickenhausen. Den von Mara Sander verfassten Artikel erreichen Sie über diesen Link. in der Online-Ausgabe der Zeitung. Pfarrer Mutombo war zuvor rund 20 Jahre Pfarrer in Pliezhausen, im Verbreitungsgebiet des Reutlinger General-Anzeigers.

12. März 2013: Zwischen Abschied und Neubeginn

Zur Amtseinführung des neuen Pfarrers in unserer Seelsorgeeinheit und Pfarrei, von Pfarrer Dr. Achille Mutombo, am 10. März erschein ein Artikel mit Foto in der Nürtinger Zeitung. Manuela Pfann berichtete vom feierlichen Gottesdienst in der voll besetzten Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen. Text und Foto finden Sie hier als PDF-Datei (zum drucken, herunter laden oder online lesen).

09. März 2013: "Lassen Sie uns gemeinsam anfangen"

Manuela Pfann berichtete in der Nürtinger Zeitung über eine erste Begegnung der Kirchengemeinderäte aus beiden Pfarreien der Seelsorgeeinheit und weiteren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dem neuen Pfarrer Dr. Achille Mutombo. Der Zeitungsartikel kann bei "Presse" nachgelesen werden.

17. Dezember 2012: Letzter Besuch im Pfarrhaus ‒ großer Scheck als Abschiedsgeschenk

Zum Abschied von Pfarrer Jopp hatten die Bürgermeister der Gemeinden Frickenhausen und Großbettlingen eine Spende von 20000 € für die Südamerikaprojekte der Kirchengemeinde versprochen. Manuela Pfann zeigt in der Nürtinger Zeitung ein Foto von der Scheckübergabe, zu der die beiden Bürgermeister ins Frickenhäuser Pfarrhaus gekommen waren. Dabei verabschiedeten sie sich persönlich von Pfarrer Jopp.

11. Dezember 2012: Zum Abschied ein Segen

In der zweiten Kirchengemeinde unserer Seelsorgeeinheit, in Neuffen mit Beuren und Kohlberg, wurde Pfarrer Anselm Jopp am Sonntag, 9. Dezember, verabschiedet. Mara Sander schrieb in der Nürtinger Zeitung über den Festgottesdienst am Vormittag und auch über die anschließende Segnung der renovierten Räume im Gemeindehaus bei der Kirche in Neuffen.

04. Dezember 2012: "Danke für alles, Gott sei mit Ihnen!"

Auch in Großbettlingen verabschiedeten sich Kirchengemeinde und Gemeinde von Pfarrer Anselm Jopp, der in den Ruhestand geht. In der Nürtinger Zeitung berichtete Manuela Pfann über den Festtag, den Gottesdienst am Vormittag und den Gemeindenachmittag.

27. November 2012: "Du hast hier Geschichte geschrieben"

Die Fortsetzung des Berichts in der Nürtinger Zeitung vom Vortag ging erneut auf die Grußworte von Dekan Paul Magino ein. Ausführlich wurde über den Gemeindenachmittag mit weiteren Grußworten, musikalischen Darbietungen und Bilderschauen weiterer Gruppen berichtet.

26. November 2012: "Dann steigt der eine oder andre aus"

In der Nürtinger Zeitung berichtete Manuela Pfann über den Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Anselm Jopp in Frickenhausen. Ein Bild zeigt Anselm Jopp beim Festgottesdienst, inmitten von über 50 Ministranten und der Gemeinde.

25. November 2012: Mit 80 Jahren geht Pfarrer Anselm Jopp in den Ruhestand

In Ausgabe 48/2012 berichtete das Katholische Sonntagsblatt unter der Überschrift "Meine Gemeinde hat mich bekehrt" über die 50-jährige Tätigkeit von Pfarrer Anselm Jopp in der Kath. Kirchengemeinde Frickenhausen und seinen bevorstehenden Abschied. Den Artikel von Manuela Pfann finden Sie hier als PDF-Datei.

24. November 2012: "Meine Gemeinde hat mich bekehrt"

Zeit des Abschieds: Mit 80 Jahren geht Frickenhausens Pfarrer Anselm Jopp Ende des Jahres in den Ruhestand. Sein Wirken und seine Überzeugungen haben dem katholischen Priester weit über die Region hinaus großen Respekt eingebracht. Manuela Pfann hat ihn interviewt. – So beginnt der Artikel mit dem ganzseitigen Interview auf der "Seite zum Wochenende" in der Nürtinger Zeitung.

06. November 2012: Kindergarten übergeben

Drei Wochen nach dem Ende der Renovierung und Umbauarbeiten wurde der Panti-Kindergarten der Kirchengemeinde mit einem Fest offiziell an die Kinder und Erzieherinnen übergeben. Manuela Pfann berichtete in ihrem Artikel (PDF-Datei) in der Nürtinger Zeitung über das Fest am Tag der offenen Tür. Das Foto im Artikel zeigt Architekt Dieter Hoff bei der symbolischen Schlüsselübergabe an die Kindergartenleiterin Heidi Ziemer.

18. September 2012, zu "50 Jahre Kirchengemeinde": "Laiengottesdienste - heute völlig normal"

Zum 50-jährigen Jubiläum der Kirchengemeinde wurde ein Fest gefeiert, mit Gottesdienst am Vormittag und einem Gemeindenachmittag. Hauptprogramm am Nachmittag war ein Podiumsgespräch mit vier früher und/oder heute ehrenamtlich in der Gemeinde Tätigen und Pfarrer Anselm Jopp, moderiert von Manuela Pfann. Vor allem darüber berichtet Mara Sander in ihrem Artikel (PDF-Datei) in der Nürtinger Zeitung.

22. August 2012: Vater des Ferienlagers sagt Adieu

"Pfarrer Anselm Jopp verabschiedet sich nach 41 Jahren mit einem letzten Gottesdienst vom Gemeinde-Zeltlager in Bad Wurzach" war der Untertitel dieses Berichts in der Nürtinger Zeitung, verfasst von Manuela Pfann. Der Artikel berichtet vom Abschied von Pfarrer Jopp im Zeltlager am Metzisweiler Weiher, nach 42 Jahren Zeltlager dort.

11. Juni 2012: Symbole des Glaubens bei Frickenhäuser Fronleichnam

Die Nürtinger Zeitung berichtete über die Feier von Fronleichnam in Frickenhausen am Sonntag nach dem Feiertag. "Symbole des Glaubens" war das Thema der Blumenteppiche, wie die Autorin Manuela Pfann in ihrem Bildbericht schrieb.

06. Juni 2012: Kindergarten Panti wird erweitert

Der Kindergarten im Gemeindehaus Panti in Großbettlingen wird renoviert, umgebaut und erweitert. Manuela Pfann berichtete in ihrem Artikel in der Nürtinger Zeitung über dem Beginn der Bauarbeiten am 04. Juni. Nach Abschluss der Arbeiten voraussichtlich Mitte Oktober wird es im Panti zusätzlich Platz für eine Kleingruppe für Kinder unter drei Jahren geben. Die Gemeinde Großbettlingen übernimmt die Hälfte der Baukosten.  

31. Mai 2012: Beim Spendenlauf über 1000 Euro gesammelt

Großbettlinger Grundschüler veranstalteten anlässlich der Einweihung des neu gestalteten Schulhofs einen Spendenlauf zugunsten eines der Sozialprojekte unserer Kirchengemeinde, der Schulspeisung in der "Camposchule" in der Nähe von Resistencia im Nordne Argentiniens. Die Nürtinger Zeitung brachte ein Foto von der Scheck-Übergabe durch Schulleiterin Traube an Pfarrer Jopp, mit einem kurzen Artikel von Manuela Pfann.

12. März 2012: "Liturgie der schönsten Art"

Am Samstag, 10. März wurde das Musical "Lux Aeterna" in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen aufgeführt. Linda Jaiser berichtete in ihrem Artikel in der Nürtinger Zeitung (mit Foto) über diese dritte Aufführung des von Yvonne Deneke komponierten ökumenischen Kirchen-Musicals.

09. Januar 2012: Gemeinsam singen mit den Profis

Der Polizeichor Esslingen gab ein Benefizkonzert für Umbau und Renovierung des Panti-Kindergartens in Großbettlingen. Marian Reuss berichtete in der Nürtinger Zeitung vom Montag, 9. Januar 2012 über dieses Benefiz-Konzert des Chores der Polizeidirektion Esslingen in der Heilig-Geist-Kirche. Die Kindergartenkinder sangen das erste Lied gemeinsam mit den Chorsängern. Den Artikel mit Foto vom Chor finden Sie hier (PDF-Datei).

01. Dezember 2011: Hilfe bei Kindergartensanierung

Am Donnerstag, 1. Dezember 2011, wurde in der Nürtinger Zeitung in einem Artikel mit Foto des Kindergartens vom geplanten Ausbau und der Sanierung des von unserer Kirchengemeinde betriebenen Kindergartens im Panti in Großbettlingen berichtet. Die Kirchengemeinde hatte bei der bürgerlichen Gemeinde Großbettlingen einen Zuschuss beantragt. Der Gemeinderat beschloss, die Hälfte der geplanten Baukosten als Zuschuß zu gewähren.

15. Oktober 2011: Traditioneller Martinsritt in Großbettlingen

Ein kurzer Bericht mit Bild (PDF-Datei) über den Martinsritt, verfasst von Manuela Pfann, erschien am Montag, 15. November 2011 in der Nürtinger Zeitung.

24. Juni 2011: "Die Mitte unseres Glaubens" – Fronleichnam in Großbettlingen

Die Nürtinger Zeitung brachte einen kurzen Bericht mit Foto von Gottesdienst und Prozession am Fronleichnamstag, 23. Juni, in Großbettlingen.

16. Februar 2011: Gemeinsam unterwegs sein

In der Sonderveröffentlichung der Nürtinger Zeitung "Leben. Wohnen. Arbeiten in Neuffen" erschien ein Artikel (PDF-Datei) über die Kath. Kirchengemeinde in Neuffen. Anna-Madeleine Metzger befragte Pastoralreferent Pedro Martins über die Aktivitäten der Kath. Kirchengemeinde in Neuffen (die Neuffener Gemeinde bildet zusammen mit der Frickenhäuser die Kath. Seelsorgeeinheit "Hohenneuffen"). Ein Foto von einer Wallfahrt der Neuffener Ministranten nach Rom leitet den Artikel ein.

14. Dez. 2010: Adventlicher Wohlklang erfüllte die Kirche

An diesem dritten Adventsonntag gab der "coro per resistencia" ein adventliches Konzert in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen. Über dieses Konzert berichtete Anneliese Lieb in der Nürtinger Zeitung. Zusätzlich zum Foto, das im Artikel gedruckt wurde, enthält die PDF-Datei mit dem Artikel weitere Konzert-Fotos von Frau Lieb. Das Programm des Konzerts und Informationen zum Chor finden Sie auf dessen Webseite.

29. November 2010: "Felix" für den Kindergarten Panti

Unser Kindergarten Panti wurde mit dem "Felix", dem Qualitätszeichen des Deutschen Chorverbandes, ausgezeichnet. Von der Übergabe dieser Auszeichnung berichtet Manuela Pfann in ihrem Artikel in der Nürtinger Zeitung. Ein Bild zeigt die Kinder des Kindergartens, die Erzieherinnen, Pfarrer Jopp und die Vertreter des Chorverbandes.

23. Oktober 2010: Zu Gast bei Freunden

"Zum fünften Mal reiste eine Gruppe aus dem Umfeld der Katholischen Kirchengemeinde Frickenhausen mit Pfarrer Anselm Jopp nach Südamerika, um dort Sozialprojekte zu besuchen. Seit Jahrzehnten bestehen Kontakte nach Argentinien und Brasilien, wo mehrere Projekte gefördert werden. – Von Verena Henzler"

Der von unserer Südamerika-Beauftragten Verena Henzler verfasste ganzseitige Artikel mit zwei Bildern in der Samstagsausgabe der Nürtinger Zeitung berichtete über die Reise. Er liegt derzeit nicht in einer Form vor, die auf dieser Webseite dargestellt werden kann. Der Text wird nach entsprechender Umgestaltung unter dem Menüpunkt "Südamerika und Eine Welt" angeboten werden.

26. Juli 2010: Männerchor und Kindergarten

"Seit Pfingsten probt die ungewöhnliche Chorgemeinschaft und am vergangenen Samstag gab es dann den zweiten großen Auftritt: Beim Sommerfest des Großbettlinger Kindergartens „Panti“ standen die jungen Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit dem Männerchor des TSuGV Großbettlingen auf der Bühne – in diesem Fall im Altarraum der Heilig-Geist-Kirche." So leitete Manuela Pfann ihren Bericht mit Foto (PDF-Datei) in der Nürtinger Zeitung über diese ungewöhnliche Zusammenarbeit unter Beteiligung des Panti-Kindergartens ein.

19. Juli 2010: Mit Kraft aus Glauben in die Festwoche

Die Nürtinger Zeitung berichtete ausführlich (Artikel mit Foto, PDF-Datei) über den ökumenischen Gottesdienst zum Jubiläum "700 Jahre Frickenhausen". Der evangelische Pfarrer Scheuer und sein katholischer Kollege Jopp hielten diesen Gottesdienst gemeinsam am Sonntagvormittag in der evangelischen Kirche "Zu unserer lieben Frau".

15. Juni 2010: Glaube zwischen Wandfresko und Pfarrgarten

Ihre je eigene Schönheit und ihre Kostbarkeiten den Mitchristen der anderen Konfession vorzustellen, dazu luden die beiden Kirchengemeinden in Frickenhausen am vergangenen Sonntag ein. Diese ökumenische Kirchenführung war das dritte Angebot seitens der Kirchen im Rahmen des 700-jährigen Ortsjubiläums. Manuela Pfann berichtete in der Nürtinger Zeitung (PDF-Datei) über diese Führung durch die beiden Kirchen, zwischen deren Bau rund 500 Jahre Geschichte liegen.

18. Mai 2010: Hilfe für Projekt in Argentinien

"Katholische Kirchengemeinde Großbettlingen stellte Festtag für Südamerika auf die Beine": Über den 10. Südamerika-Flohmarkt unserer Kirchengemeinde am 16. Mai 2010 berichtete Manuela Pfann in der Nürtinger Zeitung. Dieses Artikel finden Sie hier als PDF-Datei zum herunterladen. "Ein Jahr lang eine Mahlzeit am Tag für alle Kinder der Camposchule in El Tropezón." – so beginnt der Text. Näheres zu El TRopezón und den anderen Projekten unserer Gemeinde im Umland dort finden Sie bei "Südamerika und Eine Welt". 

04. April 2010: Geschichte im Licht des Glaubens entdeckt

Das Katholische Sonntagsblatt brachte in Heft 14/2010 diesen Artikel von Manuela Pfann zum ökumenischen Kreuzweg in Frickenhausen. "Im Jahr des 700-jährigen Ortsjubiläums haben die beiden Kirchen der Gemeinde... den liturgischen Höhepunkt des Jahres und die Historie des Ortes miteinender verknüpft" – so beginnt der Artikel; hier als PDF nachzulesen oder herunter zu laden. 

30. März 2010: Frickenhäuser Passion

Manuela Pfann berichtete in ihrem Artikel in der Nürtinger Zeitung vom ökumenischen Kreuzweg im Rahmen der Feierlichkeiten zum 700-jährigen Jubiläum von Frickenhausen: "Die beiden Frickenhäuser Pfarrer Anselm Jopp und Wilfried Scheuer luden zum ökumenischen Kreuzweg in die Klaus-von-Flüe-Kirche. Nach dem Vortrag über die Kirchengeschichte des Ortes vor zwei Wochen war dies ein weiterer Impuls seitens der Kirchen... zum 700-jährigen Jubiläum." – Bericht mit Foto als PDF-Datei 

15. März 2010: Ortsgeschichte aus kirchlicher Sicht

"Streiflichter aus der Kirchengeschichte von Frickenhausen" zeigte Professor Dr. Hermann Ehmer am Freitag im "Omni" in seinem Festvortrag auf und beleuchtete damit die Ortsentwicklung über 700 Jahre auch aus geistlicher Sicht. – So leitete Mara Sander ihren Artikel in der Nürtinger Zeitung über den Vortrag vom 12. März ein (Bericht und Foto als PDF). 

25. Februar 2010: Ökumenische Jugendband "connected"

In der Nürtinger Zeitung erschien ein kurzer Bericht mit Foto über den ersten öffentlichen Auftritt der ökumenischen Jugendband "connected", bei der evangelische und katholische Jugendliche zusammen musizieren. Nach diesem Erstauftritt in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen bei einem ökumenischen Familiengottesdienst folgen die nächsten beiden in der evangelischen Kirche St. Georg in Linsenhofen, bei der Konfirmation am 7. März und beim Jugendgottesdienst 3zehn16 am 21. März. 

Februar 2010: "Wir müssen die Seele der Kinder wachsen lassen"

Im Katholischen Sonntagsblatt, Heft 6/2010, erschien ein Interview mit Heidi Ziemer, der Leiterin unseres Kindergartens "Panti" in Großbettlingen. Manuela Pfann befragte im Rahmen der Sonntagsblatt-Reihe "Elternschule" Frau Ziemer zum Thema "Worauf es in der Kita ankommt". Den Artikel finden Sie hier als PDF-Datei.  

02. Dezember 2009: Renovierte Kinderkirche eingeweiht

In einem kurzen Artikel zu einem Foto (hier als PDF-Datei) berichtete die Nürtinger Zeitung über die Weihe der renovierten Räume für die Kinderkirche in der Heilig-Geist-Kirche in Großbettlingen. Unter der Kirche ist ein angemessen gestalteter Raum mit einem großen Wandkreuz entstanden. 

21. November 2009: Mit Liebe zum Leben ist vieles möglich

Vom Glück, Kinder ins Leben zu begleiten – Die Großbettlinger Erzieherin Heidi Ziemer hat dafür eine besondere Gabe. Eigentlich macht sie nur ihren Job. Doch es ist die Art und Weise, wie sie am Leben und Wachsen der Kleinsten teilnimmt – leise, behutsam und voller Leidenschaft. Erzieherin Heidi Ziemer bei der Arbeit zu beobachten stimmt hoffnungsfroh; Kinder sind ein Geschenk, auch wenn’s mal schwierig ist, davon erzählt das Strahlen in ihren Augen, jeden Tag. – In der Zeitungsbeilage "Mutmacher", herausgegeben von und verteilt mit der Nürtinger Zeitung, schrieb Manuela Pfann über unsere Kindergartenleiterin (Artikel als PDF). 

09. November 2009: "Helfen statt draufschlagen"

Erlös vom Martinsritt in Großbettlingen geht nach Brasilien – Seit über 30 Jahren trifft man sich jedes Jahr Anfang November zum großen Martinsritt in Großbettlingen. Etwa 200 waren am Samstagabend auch in diesem Jahr gekommen: Kinder, Eltern und Großeltern folgten mit Laternen dem Martinsreiter durch die Straßen, ihr Gesang wurde von der Jugendkapelle des Musikvereins begleitet. – So beginnt der Bericht (PDF-Artikel) von Manuela Pfann in der Nürtinger Zeitung über den diesjährigen Martinsritt in Großbettlingen. Am Sonntagabend folgte der Martinsritt in Frickenhausen, der bei der Kelter begann und mit einem kurzen Gottesdienst in der Klaus-von-Flüe-Kirche endete. 

18. Oktober 2009: Klingeln für die gute Sache

In der Rubrik "Diözese aktuell" brachte das Katholische Sonntagsblatt in Ausgabe 42 eine erweiterte Version des unten zitierten Artikels von Manuela Pfann über die Caritas-Haussammlung in unserer Pfarrei (PDF-Fassung des Artikels).  

01. Oktober 2009: "Klingeln für die gute Sache"

Die jährliche Caritas-Sammlung wird in unserer Gemeinde traditionell als Haussammlung durchgeführt. Manuela Pfann hat zwei jugendliche Sammler in Tischardt begleitet und berichtet in der Nürtinger Zeitung über deren Erfahrungen. Sie können den Zeitungsartikel als PDF-Datei hier nachlesen oder herunter laden

21. September 2009: "Die Kirche hat nun Luft zum Atmen"

Anna-Madeleine Metzger von der Nürtinger Zeitung berichtet in ihrem Artikel über Gottesdienst und Fest zur Wiedereröffnung der Kirche St. Paulus und des Gemeindehauses in Beuren nach der umfangreichen Sanierung. Der Artikel ist hier als PDF-Datei verfügbar.

Beuren ist Teilgemeinde der Kath. Kirchengemeinde Neuffen, die zusammen mit unserer Kirchengemeinde Frickenhausen die Seelsorgeeinheit Hohenneuffen bildet. Neben den im Artikel erwähnten großen Summen für Renovierung und Anbau, die die Kirchengemeinde Neuffen gemeinschaftlich aufbringt, soll die Sakristei-Neugestaltung solidarisch aus Spenden innerhalb der Seelsorgeeinheit Hoheneuffen aus dem Bereich Frickenhausen/Großbettlingen finanziert werden. 

06. Februar 2009: "Der Papst war falsch beraten"

"Der Sturm der Entrüstung ist groß: Nachdem der Papst vier erzkonservativen Bischöfen und der Pius-Bruderschaft die Kirchenpforten wieder geöffnet hat, meldeten sich von der Bundeskanzlerin Angela Merkel bis zum evangelischen Bischof Wolfgang Huber viele empört zu Wort. Besonders die Äußerungen des englischen Mitglieds der Bruderschaft, Richard Williamson, der die Existenz von Gaskammern und nationalsozialistischen Vernichtungslagern leugnet, wird scharf kritisiert. Auch die katholischen Pfarrer in Nürtingen, Wendlingen und Linsenhofen äußerten Unverständnis für die Entscheidung des Papstes." – Sylvia Gierlichs von der Nürtinger Zeitung befragte die Pfarrer Magino, Jopp und Schwer und weitere kirchliche Mitarbeiter dazu, auch über Reaktionen in den Gemeinden. Der Artikel steht hier bereit (PDF-Datei). 

27. Oktober 2008: Raum für die Jugend in Frickenhausen

Am Sonntag, 26. Oktober, wurde im katholischen Gemeindehaus Omni ein renovierter und neu eingerichteter "Raum für die Jugend" gesegnet und feierlich eingeweiht. Die Nürtinger Zeitung berichtete darüber. Der Artikel mit Bild u. a. mit Pfarrer Anselm Jopp und Bauleiter und Kirchengemeinderat Hubert Neumann kann als PDF-Datei hier geladen werden

29. März 2008: "Ich habe Bischof Moser überzeugt"

"Anselm Jopp feiert sein 50-jähriges Priesterjubiläum, seit 1962 ist er in Frickenhausen. Ein Leben geprägt von Pionierarbeit und Durchsetzungskraft. Von Manuela Pfann" – so beginnt ein ganzseitiger Artikel in der Nürtinger Zeitung vom Karsamstag (hier als PDF-Datei zum herunter laden, 7 Seiten A4).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok