Kirchengemeinderat

Aktuell: Nächste Sitzungen

Sitzung des Verwaltungsausschusses: Montag, 17. September, 18:30 Uhr im Panti in Großbettlingen

Sitzung des Kirchengemeinderats: Montag,17. September, 20:00 Uhr im Panti in Großbettlingen; die Sitzung ist öffentlich!

Mitmachen

Haben Sie Lust, etwas Neues zu wagen?

Die Seelsorgeeinheit lebt vom vielfältigen Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

  • Haben Sie Freude am Kontakt mit anderen Menschen?
  • Haben Sie Freude daran, Ihr Organisationstalent einzubringen?
  • Haben Sie Lust, ein Fest mitzuplanen oder zu gestalten?

Die unterschiedlichen Gaben und Fähigkeiten der Menschen in unserer Seelsorgeeinheit bereichern unser Gemeindeleben – und Sie tragen zur eigenen Lebenszufriedenheit bei.

Wir haben sicher auch für Sie eine Aufgabe, „einmalig“ oder „regelmäßig“.

Neugierig? Reden Sie mit uns!

Kontakte übers Pfarrbüro Frickenhausen, Telefon (0 70 22) 4 17 10

Spendenaufruf für Sanierung Kirchendach Heilig-Geist-Kirche Großbettlingen

Liebe Kirchengemeindemitglieder,

gezwungenermaßen müssen wir heute um ihre finanzielle Unterstützung für die dringend notwendige Dachsanierung der Kirche in Großbettlingen bitten.

Schon seit einiger Zeit steht das Dach unter Beobachtung des Kirchengemeinderats. Zwei Sturmschäden haben wir noch reparieren lassen und über die Gebäudeversicherung abgewickelt. Nun sind die Mängel aber so eklatant, dass wir einsehen mussten, die Schindeln sind brüchig und porös, einfach altersbedingt verbraucht.

Zusammen mit Herrn Architekt Zaiser, Nürtingen, hat sich nun der Bauausschuss und der Kirchengemeinderat über geeignetes Material für eine sinnvolle, lang haltbare Dachdeckung der Kirche informiert. Das Dach wird mit Previt-Platten neu eingedeckt. Bei der Farbwahl werden wir das Abstimmungsergebnis vom Sonntag, 3. Juni, soweit möglich berücksichtigen.

Die Kosten für die Sanierung sind mit 180.000 € kalkuliert. Zur Finanzierung werden die bereits für die Sanierung zurückgelegten Haushaltsmittel, ein Darlehen – dessen Höhe noch nicht feststeht – und Spendengelder verwendet. Bei der Diözese Rottenburg haben wir eine Finanzhilfe aus dem Ausgleichsstock beantragt. Können wir auch mit Ihrer Hilfe rechnen?

Für Überweisungen, auch per Online-Banking, hier unsere Bankdaten:

  • Kath. Kirchengemeinde Frickenhausen
  • IBAN DE03 6115 0020 0048 2161 62

Es können auch Spenden in bar abgegeben werden. Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie selbstverständlich vom Pfarrbüro ausgehändigt oder zugesandt.  

Herzliches "Vergelt‘s Gott“ für ihre Spende zur Kirchendachsanierung.

Pfarrer Achille Mutombo-Mwana und für den Kirchengemeinderat Iris Kalczynski  

Aus der Sitzung am 14. September 2015

Birgit Knöll beendet ihre Tätigkeit als Kirchenpflegerin zum 30. 11. 2015. Wir bedauern den Weggang von Frau Knöll, die sehr gewissenhaft und mit viel Engagement ihre Aufgaben erledigt hat.

Als Nachfolger wurde Herr Helmut Janka gewählt, der bereits in der anderen Kirchengemeinde unserer Seelsorgeeinheit, Neuffen/Beuren, als Kirchenpfleger tätig ist.
Er wird nun auch diese Aufgabe für Frickenhausen/Großbettlingen übernehmen. Herr Janka wird als zuverlässiger, kompetenter Mitarbeiter in Neuffen/Beuren sehr geschätzt.

Neu gewählter Kirchengemeinderat 2015

2015 gewählter Kirchengemeinderat 

Die zwölf neu gewählten Kirchengemeinderäte mit Pfarrer Mutombo nach der Verpflichtung im Gottesdienst am 27. März 2015. Von links: Frank Schenk, Pfarrer Achille Mutombo, Willibald Andersch, Daniel Sagmeister, Hubert Neumann, Martin Kronewitter, Andrea Wegner, Tanja Schöllhammer, Stefanie Neumeister, Bärbel Buchmann-Giannini, Oliver Saur, Jasmina Walter, Iris Kalczynski.

Am 27. März 2015 wurden ausscheidende Mitglieder des letzten Kirchengemeeinderates verabschiedet. Danach traf sich der neu gewählte Rat zu seiner konstituierenden Sitzung.

Erster Vorsitzender des Kirchengemeinderats und des Verwaltungsausschusses ist kraft Amtes der Pfarrer unserer Pfarrei und Seelsorgeeinheit, Pfarrer Dr. Achille Mutombo-Mwana.

Am 22. April 2015 wählte der Kirchengemeinderat Hubert Neumann als 2. Vorsitzenden, Bärbel Buchmann-Giannnini als seine Stellvertreterin. Schriftführer wurde Daniel Sagmeister.

2. Vorsitzende des Verwaltungsausschusses wurde Iris Kalczynski, ihre Stellvertreterin und Schriftführerin Tanja Schöllhammer. Weiterhin sind Willi Andersch und Jasmina Walter im Verwaltungsausschuss.

Als Vorsitzender des Bauausschusses wurde Martin Kronewitter gewählt, außerdem sind Oliver Saur, Bärbel Buchmann-Giannini und Frank Schenk im Bauausschuss.

Als Kindergarten-Beauftragte wurde Steffi Neumeister gewählt.

In den Dekanatsrat wurde Andrea Wegner entsandt; ihre Stellvertreterin ist Tanja Schöllhammer.

Beratendes Mitglied im Kirchengemeinderat ist Kraft Amtes die Kirchenpflegerin Birgit Knöll (bis 30. November 2015; ab 1. Dezember 2015: Helmut Janka).

Der Kirchengemeinderat

Folgende gewählten Personen vertreten die Kirchengemeindeangehörigen der fünf Teilorte im Kirchengemeinderat:

Teilort Frickenhausen
Willibald Andersch
Oliver Saur
Iris Kalczynski
Frank Schenk

Teilort Linsenhofen
Tanja Schöllhammer
Hubert Neumann

Teilort Tischardt
Martin Kronewitter

Teilort Großbettlingen
Stefanie Neumeister
Bärbel Buchmann-Giannini
Daniel Sagmeister
Jasmina Walter

Teilort Nürtingen-Raidwangen
Andrea Wegner

Details zur Kirchengemeinderatswahl 2015

Insgesamt 20 Kandidatinnen und Kandidaten bewarben sich bei der Wahl am 15. März 2015 um die 12 Sitze im Kirchengemeinderat. Sie können den Wahlprospekt mit Farbfotos und persönlichen Angaben zu allen Kandidatinnen und Kandidaten heruterladen (PDF-Datei mit ca. 3 MB).

Die Wahlbeteiligung betrug 19,4 % (Durchschnitt im Dekanat Esslingen-Nürtingen: 16,9 %). Das Durchschnittsalter der Gewählten betrug am Wahltag 44 Jahre; das jüngste Ratsmitglied war 21 Jahre alt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok