Gottesdienste – Familiengottesdienste

Ausblick – kommende Familiengottesdienste in der Klaus-von-Flüe-Kirche

Samstag, 6. Juli, 18:00 Uhr: Familiengottesdienst als Eucharistiefeier

Für Samstag, den 6. Juli um 18:00 Uhr laden wir wieder zum Gottesdienst in die Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen ein, den das Famigo-Team als Familiengottesdienst gestalten wird. 

Das Thema wird noch hier veröffentlicht. 

Rückblick – Familiengottesdienst am 28. April

Familiengottesdienst am 28. April in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen 

Das Frickenhäuser Famigo-Team hatte den Sonntagsgottesdienst am 28. April in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen als Familiengottesdienst gestaltet. "Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben" war das Thema der Wort-Gottes-Feier. 

Aber was hat denn der Weinstock mit der Kirche zu tun und wer sollen denn die Reben sein? Das war wirklich eine schwierige Frage für die jungen Gottesdienstbesucher im Familiengottesdienst. Dabei ist es gar nicht so schwer – Jesus ist der Weinstock und die Menschen sind die Reben.

Der Weinstock gibt den Reben Kraft, Wasser, Nährstoffe, damit sie wachsen und große süße Früchte tragen. Wenn wir mit Jesus verbunden bleiben, schenkt auch er uns Kraft, Leben, Liebe, damit wir wachsen, leben und Früchte tragen. Diese Früchte sind gute Taten, mit denen wir durch Jesus unsere Mitmenschen beschenken können. Unser Glaube ist die Wurzel, die alles zusammenhält.

 

Nachfolgend sehen Sie weitere Bilder vom Familiengottesdienst am Sonntag. Für vergrößerte Bild-Ansicht klicken Sie bitte auf ein Bild. Mit den Pfeiltasten rechts/links können Sie durch die Bilder blättern.

  • kigofr20240428-07w
  • kigofr20240428-08w
  • kigofr20240428-10w
  • kigofr20240428-13w
  • kigofr20240428-16w
  • kigofr20240428-18w
  • kigofr20240428-19w

Fotos: Rudolf Heinz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.