Weihnachten

Die Weihnachtsgottesdienste beginnen am Heiligen Abend mit Krippenfeiern am Nachmittag, parallel in beiden Kirchen. Diese Wortgottesdienste sind insbesondere für Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter gedacht. In Frickenhausen war 2011 das Thema eine "Weihnachtsgeschichte zum Mitmachen", in Großbettlingen "Kein Platz in Betlehem". Es wirkten jeweils zahlreiche Kinder mit.

Es folgt die Christmette um 17:30 in Frickenhausen (Klaus-von-Flüe-Kirche), eine weitere um 19:45 Uhr in Großbettlingen (Heilig-Geist-Kirche). Eine dritte Christmette wird um 22:00 Uhr in St. Michael in Neuffen gefeiert.

Am ersten Weihnachtsfeiertag gibt es nur einen Gottesdienst zentral für die ganze Seelsorgeeinheit: eine festliche Heilige Messe um 10:00 Uhr in Frickenhausen.

Krippenfeier 2011 in der Klaus-von-Flüe-Kirche

Krippenfeier 2011 in der Heilig-Geist-Kirche

Christmette 2011 in der Klaus-von-Flüe-Kirche in Frickenhausen

Fotos: Manuela Pfann (Großbettlingen), Martin Heinz (Frickenhausen)